Dreikammer-Bein-Urinauffangbeutel

Dreikammer-Bein-Urinauffangbeutel  – Diskretion und Komfort

Im Vergleich zu Einkammer-Beinbeuteln bietet der Dreikammer-Bein-Urinauffangbeutel dem mobilen Anwender noch mehr Diskretion. Dank den drei miteinander verbundenen Kammern liegt der Beutel optimal am Bein an, füllt sich gleichmäßig, lässt sich diskret tragen und ist unter der Kleidung kaum sichtbar. Der Universalstufenkonnektor mit Schutzkappe ermöglicht eine sichere Verbindung mit dem Kathetertrichter und das Rückflussventil verhindert den Rückfluss von Urin. Die nadelfreie Urinprobeentnahmestelle* ermöglicht eine sichere Urinentnahme mit einer Luer-Spritze ohne das Risiko einer Nadelstichverletzung.

Weitere Produktmerkmale

  • Komfortabel: Flexibler Schlauch und Vliesmaterial auf der Rückseite des Beutels
  • Zuverlässig: Graduierung in ml zur Kontrolle der Urinmenge
  • Praktisch: Das nachtropfsichere Flip-Flow-Ablassventil kann auch einhändig und sogar bei eingeschränkter Fingerfertigkeit bedient werden
  • Erweiterbar: Inklusive Verlängerungsschlauch zum Anschluss weiterer Urinauffangbeutel
  • Praktisch: In jeder Verpackungseinheit sind zwei silikonbeschichtete Komfort-Textilhaltebänder enthalten
  • Flexibel: Verschiedene Schlauchlängen ermöglichen es dem Anwender, den Urinbeutel wahlweise am Ober- oder am Unterschenkel zu tragen

Artikelnummern

Mit Flip-Flow-Ablassventil – steril – 2 silikonbeschichtete Komfort-Textilhaltebänder pro VE

Fassungsvermögen Schlauchlänge Art-nr PZN HMV-NR VE
500 ml 10 cm 850356-000000 0752000 4 15.25.05.3069 10
500 ml 30 cm 850355-000000 0751991 7 15.25.05.3069 10
500 ml 45 cm, variabel 850353-000010 * 0779102 2 - 10

* Art. Nr. 850353-000010 hat keine nadelfreie Urinprobeentnahmestelle. Der Schlauch des Beutels kann je nach Bedarf gekürzt werden.

Unsterile Dreikammer-Bein-Urinauffangbeutel

Unsterile Urinauffangbeutel sollten nicht mit sterilen transurethralen, suprapubischen Kathetern oder Nephrostomiekathetern oder anderen sterilen Kathetern verbunden werden. Unsterile Urinauffangbeutel dürfen nur mit unsterilen Drainagesystemen (z. B. Urinalkondomen) verbunden werden.

Artikelnummern

Mit Flip-Flow-Ablassventil – unsteril – 2 silikonbeschichtete Komfort-Textilhaltebänder pro VE

Fassungsvermögen Schlauchlänge Art-nr PZN HMV-NR VE
500 ml 45 cm 850357-000000 0752002 7 15.25.05.1094 10

MCI-2021-0358

© 2021 Teleflex Incorporated. All Rights Reserved.
Teleflex