Superglide Stent mit Ventil

Der Superglide-Stent mit Ventil ist ein hydrophil beschichteter Ureterstent mit einem Ventil am blasenseitigen Ende

Reduziert den vesikorenalen und/oder vesikoureteralen Reflux und verbessert das Wohlbefinden des Patienten bei Langzeitanwendung im Vergleich zu Ureterstents ohne Antirefluxventil. Zur einfachen und schonenden Einführung sind die Spitzen glatt und konisch geformt. Nach dem Entfernen des Führungsdrahts nehmen die Spitzen dank des Memory-Effekts des Materials ihre ursprüngliche Pigtailform an, was zu einem sicheren Halt im Nierenbecken beiträgt. Stent mit hydrophiler Beschichtung, aus Polyurethan, Drainageaugen entlang des Pigtails am renalen Ende. Das Antirefluxventil am Blasenende des Stents ist ebenfalls aus Polyurethan. Das Ventil verhindert einen Druckanstieg in den oberen Harnwegen, was zur Verringerung von Flankenschmerzen beitragen kann. Nur für die retrograde Anwendung. Alle auf dieser Seite gezeigten Stents sind für einen 0,035“ Führungsdraht geeignet.

Weitere Produktmerkmale

  • CM-Graduierung
  • Stent komplett röntgendicht
  • Pigtail und Drainageaugen wie in der Tabelle angegeben 
  • Steril, Einmalgebrauch

Artikelnummern

Spitzen- und Augenkonfiguration
Für koaxiale Anwendungen | Zentral offen

Art-nr entsprechend der Länge des geraden Teils Bestell-
grösse (CH)
VE
24 cm 26 cm 28 cm
334324 334326 334328 4,8/6/7/8 5

MCI-2021-0482

© 2021 Teleflex Incorporated. All Rights Reserved.
Teleflex